Der Unterricht an der Gemeinschaftsschule Wadern erfolgt für alle Schülerinnen und Schüler von der Klassenstufe 5 bis 10 grundsätzlich im Klassenverband. Den unterschiedlichen Leistungsmöglichkeiten wird vor allem durch innere Differenzierung und individuelle Förderung entsprochen.

In einem Teil der Fächer wird der Unterricht ab Klassenstufe 7 leistungsdifferenziert auf verschiedenen Anspruchsebenen i

  • Grundkurs auf Basisniveau
  • Erweiterungskurs auf erhöhtem mittleren Niveau
  • Aufbaukurs auf gymnasialem Niveau

in Kursen erteilt:

  • Ab Klassenstufe 7: De, Ma, En (G/E)
  • Ab Klassenstufe 8: Fachunterricht in Bio, Ch, Ph (statt NW)
  • Ab Klassenstufe 9: De, Ma, En (G/E/A) und Bio, Ch, Ph (G/E)
  • Ab Klassenstufe 10: De, Ma, En, (E/A) und Bio, Ch, Ph (E/A)

Die Sekundarstufe II an der Gemeinschaftsschule umfasst weiter die Klassenstufe 11, die als Einführungsphase im Klassenverband unterrichtet wird, und die Klassenstufen 12 und 13, die als Hauptphase im Kurssystem der gymnasialen Oberstufe unterrichtet werden (G9).