Die Schülerinnen und Schüler setzen ab Klassenstufe 7 innerhalb des Wahlpflichtbereichs entsprechend ihrem Leistungsvermögen sowie zur Entfaltung persönlicher Interessen und Neigungen einen individuellen Lernschwerpunkt im Hinblick auf die weitere schulische Laufbahn. Unsere Schule bietet in der Wahlpflichtdifferenzierung:

  • 2. Fremdsprache Französisch
    (4 Stunden, wichtig für den Übergang in die gymnasiale Oberstufe)      oder
  • Beruf und Wirtschaft und ein Angebot der Schule (Sport und Gesundheit, Informatik/Technik, Kunst, Natur/Umwelt, Haushalt und Werken)
    (je 2 Stunden)      oder
  • Beruf und Wirtschaft und Sprachkurs Französisch
    (je 2 Stunden)

Themen des Wahlpflichtfachs „Sport und Gesundheit“:

  • Bewegungslehren in Theorie und Praxis (Bewegungslehre, Biomechanik)
  • Grundzüge der Trainingslehre: Freizeit- und Leistungssport („Wie sollte ich trainieren, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen?“)
  • Gesunde Ernährung im Sport
  • Doping im Sport
  • Einführung ins Rettungsschwimmen mit Erwerb des DLRG-Zertifikats
  • Sport in der Natur: Natur erleben
  • Kreativität im Sport: Spiele sowie die Entwicklung neuer Varianten
  • Sport und Medien

Themen des Wahlpflichtfachs „Informatik/Technik“:

  • Grundlagen der Informationstechnologie (Betriebssysteme und Netzwerkstrukturen, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Datenbanken, Internet und Kommunikation,…)
  • Grundlagen der Robotik (Programmiertechniken für Einsteiger, einfache Anweisungen, dynamische Programmierung, Kommunikation und Datenaustausch über Bluetooth,…)
  • Sensortechnik in der Robotik (Robotererweiterung, Berührungssensor, Lichtsensor, Geräuschsensor, Temperatursensor, Ultraschallsensor, Kombination mehrerer Sensoren und ihrer Anwendung in der Technik,…)
  • Anwendung in der Technik (Übersetzung und Getriebetechnik, Bionik und Ihre Anwendungen, Mess-werterfassung und Datenauswertung mit Sensoren, Einführung in die Elektronik, Einsatzmöglichkeiten von Robotern in der Industrie, Raumfahrttechnik, Medizin, Haushalt, …)
  • Alternative Energieformen (Brennstoffzelle, Windenergie, Solarenergie, …)

Themen des Wahlpflichtfachs „Kunst“:

  • Architektur und Umwelt
  • Planen und Gestalten von Dekorationen
  • Textilmalerei
  • Plastisches Gestalten
  • Schulraumgestaltung
  • Schattenspiele
  • Techniken und Ausdrucksweisen berühmter Künstler

Themen des Wahlpflichtfachs „Natur und Umwelt“:

  • Bestimmung an Blütenpflanzen und Laubbäumen
  • Wasser (mit Untersuchungen von Gewässer, Bächen, …)
  • Boden
  • Luft
  • Verwendung und Untersuchung von Stoffen im Haushalt
  • Umweltbelastungen (Müll, Lärm, Luftverschmutzung, ..)
  • Heilkräuter und Körperpflege

Themen des Wahlpflichtfachs „Haushalt / Werken“:

  • Holztechnische Grundbildung (Sägen, Raspeln, Verbinden von Holzteilen,…)
  • Metalltechnische Grundbildung (Anreißen, Körnen, Biegen, Feilen,…)
  • Elektrotechnische Grundbildung (Löten, Aufbau von Schaltungen,…)
  • Haushalt (Ernährungslehre, Kochen, Backen, Küchentechnik, richtiger Hausputz…)
  • Textil (Textilkunde, Pflege von Textilien, Nähen,…)