Im vergangenen Schuljahr wurden die Sommerferien an der Graf-Anton-Schule Wadern mit einer Feierstunde eingeläutet. In den schulinternen Veranstaltungen, aber auch bei einigen Landes- und Bundeswettbewerben konnten die Schülerinnen und Schüler großartige Erfolge erzielen.
So war u.a.David Stenger (9a) Saarlandsieger im Bereich „Sprinter“ beim Englisch-Wettbewerb „Big Challenge 2018“ und konnte sich über Eintrittskarten für den Themenpark „MovieWorld“ und sogar ein neues Tablet freuen.

Auch im aktuellen Schuljahr 2018/2019 scheinen sich die Graf-Anton-Schüler in Wettbewerben wieder gut zu schlagen. Bereits seit einigen Jahren gelingt es ihnen regelmäßig unter die „Top 10“ beim BioLogo-Wettbewerb zu kommen.
In dem Wettbewerb, an dem 40 Gymnasien und Gemeinschaftsschulen im Saarland teilnehmen, geht es um naturwissenschaftliches Wissen und Verständnis. In der Vergangenheit haben Schüler der Graf-Anton-Schule tolle 3., 4. und 5. Plätze belegt.
Dieses Jahr wurde dies sogar getoppt: Leonie Türk (7c) hat einen hervorragenden 2. Platz auf Landesebene belegt.

Zu diesem ausgezeichneten Resultat: herzlichen Glückwunsch!